SAIL AWAY

 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

 --

Gestern saß ein Typ Hopper im Bus, der Trochtelfingen mit Neukölln verglichten hat. Und sein "Herz mit Hass füllte" bevor seine Schwester zur Welt kam. Eine Dreiviertelstunde lang, er hat fast den gesamten Bus wahnsinnig gemacht. Alle waren froh, als sie dann endlich aussteigen konnten.

Ethik war schön, hatte gestern nur keinen Nerv mehr näher darauf einzugehen. Wir haben die Gruppenarbeit von vor zwei Wochen wieder aufgenommen, diesmal mussten wir die Ergebnisse präsentieren. Meine Gruppe hat mich vorgeschickt und ich musste improvisieren, weil mir aufgefallen ist, dass wir etwas falsch verstanden haben. Durch irgendeine wundersame Art und Weise hat der Lehrer den Eindruck bekommen, dass meine Denkweise interessant wäre und dass ich in Ethik gut sein müsste.  Das freut so. Wenigstens einer, der einem nicht ständig vorhält, man wäre dumm. Ich weiß selbst, dass ich dumme Realschülerin bin. Also. o_O; Fischer, der Mathe- und Physiklehrer und vor allem Zeschman, Biggest Jerk Alive, können keine zehn Minuten vergehen lassen, oder einen daran zu erinnern. Und BWL-Lehrer Pangert war letztens entsetzt, weil die dummen Realschüler wussten was Enticklungs- und Schwellenländer sind. (...) Fischer hat uns am Ende der Stunde einen unangesagten Kurztest schreiben lassen, das war absolut assig. Ich glaub auch, dass ich die falschen Intervalle gesetzt habe, aber ich hatte dieselben Ergebnisse wie Naja, haben wir vorhin festgestellt, und Najana ist gut in Mathe. Hoffen wir's mal, dass ich noch ein paar Punkte bekomme.

Zeschmann, Zeschmann. Heute war's dann zu viel, das ist der erste erwachsene Mensch vor dem ich so gar keinen Respekt habe. Man möchte freundlich am Anfang der Stunde darauf hingewiesen, dass die Sonne blende und es nett wäre, die Jalouse hinunterzulassen und nicht mitten in der Stunde. Weil's von der Tafel zum Schalter so ein weiter Weg ist und den Schlüßel in das Schloß plus das nachfolgende Umdrehen auch so schwer ist. Johannes, hinter mir, meinte zu Felix, er wollte wahrscheinlich mit "Eurer Hochwürden" angesprochen werden wollen und ich fand das so... doof, weiß auch nicht, konnte nicht mehr aufhören zu grinsen. Wer Zeschmann kennt, traut dem Typen das ehrlich gesagt auch zu.

Na ja, ich werd bestenfalls eine vier in Geschichte bekommen. Bin aber auch, ehrlich gesagt, ziemlich unwillens drei Alphabete zu können. Ich hab das Griechische schon wieder fast komplett vergessen, Latein und Kyrillisch können mich kreuzweise. Auch hab ich keine Lust für den dummen vorausgesetzten C-Teil der Arbeit Rechnungen (!) über die Karbonmethode durchzuführen oder sonst was. A-Teil: Fragen auf die aktuellen Themen bezogen. B-Teil: Fragen, deren Antworten man sich erschließen muss. C-Teil: Vorrausgesetztes Wissen. Fick dich. o_O; Najana sagte das wäre sein letztes Jahr. Ich bin gottesfroh. Sie meinte auch, sie würde sich neben mich setzen weil ich so gut wäre. So oft, wie ich mich seit Anfang des Schuljahres gemeldet habe, was sich an einer Hand abzählen lässt, schockt mich das. Ich bin keine gute Schülerin, ganz sicher nicht. Man hat sowieso schon derbe Komplexe wegen der Realschule und solche Menschen wie Fischer und Zeschmann reiten noch weiter drauf herum. Woah, Mann, wenn wir ihr Realschüler so hasst, WTF macht ihr dann am Wirtschaftsgymnasium? Abgesehen auf Johannes I sind wir alle Realschüler. |D

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.10.07 19:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de